Online Seminar der DELOS-Forschungsstelle


Sa./So., 7./8. November 2020, Sa. 14 Uhr – So., 15 Uhr

Wer gehört zu mir? Was gehört zu mir?

Das Ich in der Umgebung

Eine zukunftsfähige Psychologie muss sich darauf einstellen, dass das menschliche Ich nicht nur zentral in mir steckt. Vielmehr reicht das Ich so weit, wie ich mit der Welt wirklich verbunden bin. Ein solcher Ich-Begriff wirkt unmittelbar gegen Depressionen, Isolationen und Schmerz. Zugleich verändert sich das Verständnis von Individualität, Wissenschaft und „Objektivität”. Es gilt zu verstehen, dass ich im anderen Menschen und in der Welt oft mir selbst mehr begegne als in mir selbst. Wem begegne ich dann in mir selbst? Eine solche Perspektive verändert auch die Bedeutung der Anthroposophie: sie lebt dann stärker in ihrer Wirkung als in ihrem Inhalt.


Die Veranstaltung findet angesichts der fortdauernden Corona-Situation als Online-Seminar statt (sog. ZoomVerfahren). Somit entfallen Reise- und Übernachtungskosten. Technisch ist die Teilnahme sehr einfach; Erläuterungen und Hilfestellungen nach der Anmeldung. Die Teilnahmegebühr beträgt 65 Euro.

Anmeldung: delos@t-online.de oder Tel. 030 67803990

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s