Anthroposophische Psychologie

Seit 2014 ist Wolf-Ulrich Klünker Professor für Philosophie und Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie am Institut für philosophische und ästhetische Bildung der Alanus Hochschule in Alfter (Bonn). Das Institut ist verantwortlich für das Studium Generale, das alle Studenten in ihrer Ausbildung begleitet. Die Professur Wolf-Ulrich Klünkers ist die einzige weltweit, die sich so explizit mit den Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie befasst. Seit einigen Jahren unterrichtet Ramona Rehn dort als wissenschaftliche Mitarbeiterin mit Wolf-Ulrich Klünker gemeinsam. Die gemeinsame Arbeit der Beiden hat eine sehr positive Resonanz bei den Studierenden. Aber Verstärkung ist dringend nötig! Jetzt sucht das Institut zum 1.5.2021 eine Lehrkraft für besondere Aufgaben mit einer 50 % Stelle. Ich stelle die Ausschreibung hier im Blog ein, weil es nicht ganz unwichtig ist, wer sich jetzt an diesem Punkt der Entwicklung der Arbeit dort dazustellt. Es geht um eine Stelle für Psychologie mit dem Schwerpunkt anthroposophischer Psy­cho­logie und es geht um „Mithilfe beim Aufbau und der Entwicklung des wissenschaftlichen Schwerpunkts Anthroposophie und Psychologie, insbesondere in Zusammenarbeit mit der Professur für Philosophie und Erkenntnisgrundlagen der Anthroposophie“ ( aus der Auschreibung).

Alanus Hochschule_Stellenausschreibung LbA Psychologie_03-2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s