Gewissheit, Offenheit und Zweifel im Erkennen — Anthroposophie und Skepsis

In der Wochenschrift Das Goetheanum ist ein Artikel von Wolf-Ulrich Klünker zur Frage von Anthroposophie und Skepsis erschienen. Ich kann ihn nur empfehlen, wenn man sich aus der Falle der Subjekt/Objekt Spaltung gegenwärtiger Diskurse erlösen möchte…Dazu gibt es passend zum Thema Lochkamerafotos von Ramona Rehn und entsprechende Erläuterungen.

Ramona Rehn, ‹Der untere Himmel›, Lochbildkamerafotografien, 2019

Man kann auf der Webseite der Wochenschrift, die ich im Übrigen ästhetisch für sehr gelungen halte und für moderner als die Papierausgabe, immer drei Artikel kostenlos lesen.

https://dasgoetheanum.com/gewissheit-offenheit-und-zweifel-im-erkennen-anthroposophie-und-skepsis/

Ein Gedanke zu “Gewissheit, Offenheit und Zweifel im Erkennen — Anthroposophie und Skepsis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s